*
Menu
Suche

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Jugend trainiert für Olympia
08.05.2013 23:53 (1722 x gelesen)

Jugend trainiert für Olympia (Kleinfeldtennis)

Die Grundschulmannschaft aus Weil im Schönbuch erreicht einen sensationellen 2. Platz beim RP-Finale in Stuttgart-Stammheim

Das Team der Grundschule Weil im Schönbuch hatte sich im April in Filderstadt-Plattenhardt durch einen zweiten Platz für das RP-Finale (RP = Regierungspräsidium) qualifiziert. Am Mittwoch, den 08. Mai, war es soweit: wir sind mit gleicher Besetzung in das Tennis-Leistungszentrum nach Stuttgart-Stammheim gefahren. Timo, Tim und Lars wurden dafür extra früher vom Schullandheim abgeholt.


Für diesen Finaltag hatten sich 16 Teams qualifiziert. Aus der Vorrunde gingen wir als Gruppensieger in die Mittagspause und standen somit im Halbfinale gegen die Grundschule Crailsheim. Mit einem 4:2 zogen wir ins Finale ein – einfach unglaublich! Im Finale ging uns gegen Bernhausen etwas die Luft aus und wir mussten uns mit 1:5 geschlagen geben.

Der zweite Platz ist ein riesen Erfolg, waren wir doch im letzten Jahr mit Platz 14 nach Hause geschickt worden.

Dieser Spieltag war vor allem für unsere 4.-Klässler ein toller Abschluss, denn im nächsten Jahr müssen wir uns ohne sie behaupten. Aber wir haben noch einige gute Spieler an unserer Grundschule in Reserve...

Das Team: Timo Schulze, Tom Marquart, Darius Ruschitzka, Moritz Münster, Tim Hildenbrand, Lars Taubenberger


Nicole Münster


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Copyright
Copyright Tennisclub Weil im Schönbuch e.V.
Webdesign : Internetagentur Elke Reinhardt - www.profi-homepage-erstellen.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail