*
Menu
Suche

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Jugendvereinsmeisterschaften 2014
16.09.2014 12:02 (1858 x gelesen)

Jugendvereinsmeisterschaften 2014: Über 50 Teilnehmer trotz Sommerferien!

Es hatte lange danach ausgesehen, als ob der festgelegte Termin – das letzte Sommerferienwochenende – nicht glücklich gewählt wurde. Lange gingen die Anmeldungen nur schleppend ein.

Doch kurz vor Meldeschluss waren dann viele TCW-Kids wieder aus dem Urlaub zurück und auch im Camp II in der letzten Ferienwoche wurde nochmal die Werbetrommel gerührt...Mit über 50 Kids und Teens fanden dann am vergangenen Wochenende die alljährlichen Jugendvereinsmeisterschaften statt.

Das Wetter war nicht ganz auf unserer Seite, lediglich am Sonntag zu den Finalspielen kam dann doch noch die Sonne raus.



Wir sahen tolle und spannende Matches. Besonders erfreulich war die hohe Teilnahme bei U8. Hier zeigten die TCW-Youngsters im Kleinfeld ihr schon beachtliches Können. Bei den Altersklassen U12 und U18 mussten wir aufgrund zu geringer weiblicher Teilnahme gemischte Disziplinen austragen. Hier haben sich Lena Gebenroth, Maria Maginski, Sarah Fleischer und Maren Schulze super geschlagen. Vor allem Lena und Maren haben durch ihr Erreichen des Halbfinales ihren männlichen Kollegen richtig Paroli geboten.

An dieser Stelle auch ein großes Lob und Dankeschön an unsere erste Herrenmannschaft, die uns zwei Tage lang mit leckerem Essen und top Service verwöhnt hat.

Hier die Sieger:

U8 (Kleinfeld):

  1. Tim Nestele
  2. Jonathan Splittgerber
  3. Luca Wörner und Bastian Weimann

U10 (Midcourt):

  1. Moritz Münster
  2. Luca Class
  3. Linus Hildenbrand und Thorben Steegmüller

U12:

  1. Tom Marquart
  2. Johannes Splittgerber
  3. Lena Gebenroth und Darius Ruschitzka

U14 männlich:

  1. Timo Schulze
  2. Dennis Thiele
  3. Max Blankenhorn und Leon Maginski

U18:

  1. Leon Reuther
  2. David Kellermann
  3. Maren Schulze und Tim Marquart

Doppel U10:

  1. Moritz Münster / Lukas Nestele
  2. Linus Hildenbrand / Maximilian Ruess
  3. Tim Nestele / Luca Class

Doppel U14:

  1. Sarah Fleischer / Leon Maginski
  2. Timo Schulze / Max Blankenhorn
  3. Kevin Sterk / Johannes Splittergerber und Max Gebenroth / Moritz Berner

Doppel U18:

  1. Maren Schulze / Tim Marquart
  2. Leon Reuther / David Kellermann

Im Rahmen der Siegerehrung wurden auch die Sieger des diesjährigen Champions Race verkündigt und mit Breuninger-Gutscheinen belohnt:

  1. Max Gebenroth
  2. David Kellermann
  3. Kevin Sterk

Nicole Münster


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Copyright
Copyright Tennisclub Weil im Schönbuch e.V.
Webdesign : Internetagentur Elke Reinhardt - www.profi-homepage-erstellen.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail