*
Menu
Suche

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
TCW Freiplatz Beregnungsanlage
21.07.2014 11:20 (1336 x gelesen)

TCW Freiplatz Beregnungsanlage weiter automatisiert.
Die moderne Technik und der Arbeitseinsatz von Ernst Roos und Karl Kittel machen es möglich!

Sollte sich das eine oder andere Mitglied oder Besucher bei einem längeren abendlichen Aufenthalt auf unserer gemütlichen Clubhausterrasse gewundert und gerätselt haben wie von Geisterhand auf den Tennisplätzen 1-9 die Beregnungsanlage anspringt und nach einem heißen Sommertag ihren Dienst erfüllt kommt hier nun die Erklärung.

Die bisherige Beregnungsanlage mit Standort in der Tenniswand wurde dank Ernst und Karl um einige Funktionen erweitert. In die Schaltschranktüre wurde ein Wahlschalter eingebaut, mit drei wählbaren Stellungen für die folgenden Funktionen:



  • Stellung links für die manuelle Beregnung aller Plätze
  • Mittelstellung für die Beregnung aller Plätze vor Ort
  • Stellung rechts für die Beregnung vor Ort, aber lässt zudem bei Trockenheit eine automatische Beregnung bei Nacht zu.

Die Beregnung bei Nacht erfolgt automatisch über einen Sensor der Fa. ROTO FRANK, welcher bei Erkennen von Trockenheit die Beregnung automatisch aktiviert, natürlich in Abhängigkeit einer Zeitschaltuhr, welche über eine einstellbare Zeit circa 22:00 bis -22:10 Uhr die Plätze beregnet. Somit bleibt bei sommerlichen Temperaturen unseren Mitgliedern das Tennisspielen auf unseren Plätzen bis in die späten Abendstunden erhalten. Die bisher schon vorhandenen Schlüsselschalter in der Schaltschranktüre zum Beregnen der einzelnen Plätze sind weiterhin in Betrieb. Die zusätzlichen Funktionen sind in den Schaltplänen eingetragen, allerdings sollte die Anlage bitte nur durch vorher eingewiesen Personen benutzt werden und nicht in Eigenregie eine automatisierte Beregnung unserer Tennisplätze erfolgen.

Bei Rückfragen stehen ihnen gerne das Installationsteam um Ernst Roos & Karl Kittel, unser Platzwart Wladi oder die gesamte Vorstandschaft zur Verfügung. Vielen Dank.

Nochmals ein herzliches Dankeschön an Ernst Roos und Karl Kittel für die Installation der automatisierten Beregnungsanlage und an die Fa. ROTO Frank für die Spende des Regensensors.

(Hinweis zum Bild : Die neu eingebauten Komponenten sind in der unteren Reihe im Schaltschrank zu sehen)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Copyright
Copyright Tennisclub Weil im Schönbuch e.V.
Webdesign : Internetagentur Elke Reinhardt - www.profi-homepage-erstellen.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail